Dennis Nähr, Licht

Dennis Nähr, Licht

Dennis hat es früh aus der Vorstadt ins Zentrum getrieben. Er zieht schon mit 16 in eine WG auf St. Pauli. Da WG Kühlschränke notorisch nach Füllung verlangen, muss Geld her und Dennis beginnt, neben der Schule in der Markthalle zu jobben. Hier hat schon so manche Band den Grundstein für eine Weltkarriere gelegt. Für Dennis ist der Job der erste Schritt auf dem Weg zur Erleuchtung. Licht hat ihn schon immer fasziniert und die Markthalle ist eine Spielwiese, auf der man sich prima austoben und viel lernen kann. Trotzdem folgen nach dem Abi erst der Zivildienst und ein Diplom-Sportstudium . In einer Zirkusschule unterrichtet er Kinder und kommt über diesen Umweg wieder zum Licht. Auf dem Zeltfest im Schanzenpark lernt er 1998 Stefan kennen, und ist seit der CD „Neues Spiel“ als Designer und Operator auf allen Tourneen dabei. Aus dem Hobby ist Beruf geworden und 2005 hat Dennis ganz offiziell seine Prüfung zum Beleuchtungsmeister abgelegt. Außer mit Stefan tourt er aktuell noch mit Annett Louisan und Roger Cicero, und ist für die Produktion AutoAuto verantwortlich. Der Sport kommt trotzdem nicht zu kurz: Im Urlaub klettert er in den Bergen und arbeitet nebenbei als Industriekletterer.

Kontakt:
dennisnaehr@yahoo.de